Geschichte

Am 13. Juli 2018 wurde das Unternehmen Wettstein-Hochstrasser Label KIG, das jetzt für den Vertrieb der Marke LBLM zuständig ist, gegründet. Da wir von Personen in unserem Umfeld als "Lusbuebä" bezeichnet wurden, kam uns die Idee für uns persönlich solche Textilien zu gestalten. Als Erstes haben wir einen Aufkleber für unsere Autos hergestellt. Vermehrt wurden wir auf die Aufkleber angesprochen, ob dies eine Marke sei. Dies gab uns den Anstoss die Eigenmarke LBLM zu gründen. 

Was heisst LBLM?

LBLM steht für Lusbuebä - Lusmeitlä. Dies aus dem Grund, da wir unsere Eigenmarke für Herren wie aber auch für Damen auf dem Markt vertreten. Da Lusbuebä und Lusmeitlä zwei altertümliche Synonyme sind, möchten wir mit diesem neuen Namen einen neuen Trend setzen.